Ägyptischer Basar

Der Gewürzbasar in Istanbul

Ägyptischer Basar Istanbul

Ein Besuch des Ägyptischen Basars ist eine Freude für Augen und Gaumen! Dieser reizvolle Bau in Istanbul heißt Mısır Çarşısı (Ägyptischer Markt) bei den Einheimischen, weil er mit Steuereinnahmen aus Kairo erbaut worden ist. Heute ist der Basar jedoch in europäischen Stadtführern als Gewürzbasar oder Gewürzmarkt bekannt.

Der inoffizielle Name "Gewürzbasar" bedarf keiner Erklärung. Hat man nur einen Blick in das Gebäude geworfen; eine verführerische Aufmachung aus exotischen Gewürzen, Teesorten und orientalischem Naschwerk wartet hier auf den Besucher.

Der historische Gewürzbasar gehört zum Gebäudekomplex der Neuen Moschee (Yeni Cami) und wurde um 1660 errichtet. Er befindet sich gegenüber der Galata Brücke in Eminönü und ist nach dem Großen Basar einer der größten und beliebtesten Basare Istanbuls. Das Gebäude ist L-förmig und im überdachten Teil liegen beiderseits der Basarstraße etwa 90 Geschäfte.

Was gibt es auf dem Gewürzbasar?

Gewürzsorten im Gewürzbasar

Wenn Sie gerne kochen und zu Hause etwas Gesundes und Genussvolles auf den Tisch zaubern wollen, finden Sie hier eine große Auswahl an exotischen Gewürzen aus der ganzen Türkei und aller anderen östlichen Ländern. In den bunten Läden des Basars werden Sie von farbenprächtig und kunstvoll dargebotenen Gewürzen wie Kreuzkümmel, Safran, Zimt, Paprika, Thymian, Kurkuma, Sesam und verschiedenen Pfeffersorten verführt.

Abgesehen von Gewürzen finden Sie hier alle Teesorten wie türkischer Tee (schwarzer Tee), grüner Tee, Apfeltee, Salbeitee, Pfefferminze, Jasmin, Rosenknospen; getrocknete Früchte wie Feigen, Aprikosen, Kiwis, Erdbeeren und Datteln; das berühmte Lokum (Turkish Delight) in einer Vielzahl von Farben und Geschmacksrichtungen; frisch gemahlener türkischer Kaffee und vieles mehr.

Kaffeerösterei Gewürzbasar Kaffeerösterei von Kurukahveci Mehmet Efendi (Gründung 1871)

Der Ägyptische Basar ist auch ein beliebter Ort für die Gäste, die ihren Istanbul Besuch mit dem Einkauf von Souvenirs beenden wollen, bevor sie nach Hause fliegen. Hier findet man eine breite Palette an Geschenkideen wie Porzellantassen, Keramik, Gläser und türkische Kaffeekannen.

Nicht vergessen einen Spaziergang außerhalb des Basars zu unternehmen! Hier finden Sie eine Reihe von Läden die Fisch, Wurst, türkische Käse- und Olivensorten anbieten. Wenn Sie den besten türkischen Kaffee kaufen möchten, sollten Sie unbedingt die Kaffeerösterei von Kurukahveci Mehmet Efendi besuchen; da stehen die Einheimischen Schlange um frischen Kaffee zu kaufen.

Die Lage des Ägyptischen Basars

Die Lage des Ägyptischen Basars
Der Gewürzbasar befindet sich in Eminönü, in der Nähe der Yeni Cami (Neue Moschee), gegenüber dem Hafen der öffentlichen Fähren und der Galata Brücke.

Die nächste Straßenbahnhaltestelle ist Eminönü.

Wie kommt man zum Ägyptischen Basar?

Taksim Hotels:
Vom Taksim-Platz: Mit der Standseilbahn nach Kabataş. Dann die Straßenbahn nach Eminönü (Linie T1).
Altstadt Hotels: Mit der Straßenbahn nach Eminönü (Linie T1).
Hotels der asiatischen Seite Istanbuls: Mit öffentlichen Fähren nach Eminönü.

Kontaktdaten des Gewürzbasars

Addresse: Mısır Çarşısı No.: 92, Eminönü, Fatih, Istanbul - Turkey
Tel: +90 212 513 65 97

Private Istanbul Führung

Meine private Istanbul Führung inklusive Ägyptischer Basar.